Spektakulus

 

Da wir aufgrund einer Drachenhöhle-Convention das Burgtunier 2013 leider

ausfallen lassen mussten, freute sich unsere Truppe einmal mehr auf die

Ambiente-Con der Spektakulus Orga. Wieder einmal errichteten wir unsere

Verkaufszelte für den Handelskontor und bekamen von der Orga ein Zelt

zum schlafen zur Verfügung gestellt. Es waren auffallend wenig Zelte aufgebaut,

insgesamt kamen unserer Schätzung nach knapp 30 Leute.

 

Diese Größe verbesserte die Atmospähre jedoch eher, als ihr zu schaden. Auf

diese Weise konnten sich zwischen einzelnen Charakteren intensivere Beziehungen

aufbauen lassen und im Tunier hatte jeder auch öfter die Möglichkeit zu kämpfen.

Am ersten Tag war das InTime erst spät, und es passierte nichts, am Zweiten

lag der Fokus.

 

Wir schlugen uns im Tunier moderat, jedoch ist kritisch anzumerken dass das

Kraftspielen einiger Spieler bzw. NSCs wirklich hart an der Grenze war.

Gerade der Erwachsene, von uns liebevoll als Stockfuchtler bezeichnete NSC

schritt hierbei als Paradebeispiel für schlechtes Ausspielen mutig voran.

 

Wirklich spaßig waren desweiteren die Verhandlungen mit unser Partnergruppe

Rockmar, die wir auf dieser Con wieder in größerer Stückzahl antreffen durften.

Es gab allerdings auch andere Kategorien neben dem Schwertkampf, auf die ich

näher eingehen möchte. Zum einen gab es da z. B. den Magiewettbewerb, bei

dem es im Prinzip darum ging, einige Zauber möglichst gut auszuspielen.

Im Prinzip handelt es sich dabei um eine gute Idee, die meisten Vorführungen

verliefen aber bis auf wenige Ausnahmen recht enttäuschend. Deswegen freute

sich unser Magier Tom um so mehr, als er an die Reihe kam.

 

Ein Analyse-Ritual, gepaart mit einem Bannbrecher, wurde von ihm schon

oft durchgeführt, und die harmonische, von Albert angeleitete Fackelbeleuchtung

sowie der kraftvolle Vortrag des lyrischen Ritualtextes beeindruckten die

Zuschauer wohl so sehr, dass es nach dem Ritual für kurze Zeit

mucksmäuschenstill blieb. Man hätte eine Feder fallen gehört. Jaron der

Tapfere beließ es jedoch nicht bei der Feder und ließ kräftig einen fahren,

was in Sachen Situationskomik wohl den Höhepunkt der Wettbewerbe

darstellte, den Bardenwettstreit allerdings ausgeschlossen. Das Publikum

hatte jedenfalls was zu lachen. *grummel*

 

Danach folgte jedenfalls der Bardenwettstreit. Hierzu muss man wissen,

dass Caya Tom ohne dessen Zustimmung eingetragen hatte, dieser stellte

sich der Herausfoderung jedoch gemeinsam mit Jaron und Melvin heldenhaft.

Mit der glorreichen, selbst an eben jenem Tage verfassten Ballade

"Es war einmal im Badehaus", einer Huldigung Toms an Jaron und umgekehrt,

gewannen sie den Wettbewerb natürlich spielend, trotz der wirklich und

wahrhaftig gnadenlos komischen Konkurenz. Nicht ganz unschuldig an

dem vernichtenden Sieg war natürlich auch die mirakulöse Vorgruppe

der Bärentaler, die O'Deardeeps aus Rockmar mit ihrem Meisterwerk:
"BBB gewinnen".

 

Zu der Konkurenz zählten unter anderem ein zaubernder Narr, ein Dichter, eine

"Zaubertrick-Show" von fragwürdiger Qualität, eine schlechte-Witze-Session,

natürlich mit OT-Witzen und natürlich das absolute Highlight, englische

Chartmusik mit "Gesangs-" beigabe des "begabten" Barden, natürlich authentisch vom Smartphone aus abgespielt.

 

Am nächsten Tag gab es dann die Preisverleihung sowie einen Kampf Jeder gegen Jeden und das war's dann auch schon.

 

Fazit:

Insgesamt stellte sich das Burgtunier 2014 als gelungende Ambiente-Con dar,

die allerdings zu späterer Stunde etwas stark ins Komische rutschte, und damit

meinen wir keine witzige Komik, auch wenn diese sicherlich vorhanden war, sondern eher das Seltsame.

Allerdings war der Spielanteil am Anreise- und Abreisetag viel zu niedrig und man hätte auch eine Eintages-Con daraus machen können.

 

Kampf:

Note: 6/10

 

Plots:

Note: 7/10

 

Rätsel/Spannung:

Note: 7/10

 

SCs/NSCs:

Note: 7/10

 

SL und Orga:

Note: 7/10

 

Regelwerk:

Note: 7/10

 

Ambiente:

Note: 9/10

 

Verpflegung:

Note: 8/10

 

Abort/Waschzuber:

Note: 6/10 

 

Gesamteindruck:

Note: 8/10

 

Gesamtnote: 72/100 Punkten

Neuigkeiten

Treffen

Bald kommen Bilder vom diesjährigen Bärentaler Treffen, war mega cool! :D Conberichte werden auch demnächst aktualisiert!

LG Tom, 27.07.2015

Aktualisiert

Es wäre doch witzig (und cool), wenn die Conberichte und Zitate jetzt auf dem neusten Stand wären, oder? :D

LG Tom, 25.05.2015

Überarbeitung

Die Conberichte seit der DdL 1 wurden von einigen Fehlern befreit und um ein paar kleine Anmerkungen erweitert.

LG Ramos, 09.04.2015

Burgtunier

Mit dem Spektakulus

Burgtunier Update

kommen einige neue

Bilder, neue Charakter-

fotos sowie eine ganz

neue Rubrik auf euch

zu, seid gespannt!

LG Tom, 25.08.2014

Aktualisiert

Die Website ist nun auf dem wirklich allerneustem Stand! ZITATE und CON- BERICHTE anktualisiert!

LG Tom, 23.08.2014

Neuer Trailer

Jow, hier der neue offizielle Spektakulus Trailer, von Tom erstellt. 

 

https://www.youtube.com

/watch?v=cUPcU9sfr7Y

Neue Fotos

In der Rubrik "Galerie" findet ihr nun neue Bilder, hauptsächlich welche von der Schlacht um Saya VII.