Eikes Con

 

Bei dem Vermächtnis von Arlthunk handelte es sich um eine 3-Tages Con mit Selbstverpflegung für 10 (!) Euro. Für so wenig Geld larpen zu können hat natürlich schon etwas. Doch zu allem Überfluss war die Con auch gut, wie ich im Folgenden erläutern werde.

 

Zunächst einmal zum Wetter: Es war grauenhaft. Es hat praktisch durchgehend geregnet, und entsprechend war auch die Grundmotivation. Viele Leute hatten deswegen schon im Vorfeld abgesagt, die haben allerdings etwas verpasst. Trotz denkbar schlechter Grundvorraussetzungen entwickelte sich die Con nämlich recht spannend. Die Geschichte war hierbei eigentlich beliebig austauschbar, also nichts erwähnenswertes, ein dunkler Fürst, Orks etc.

Interessanter waren dagegen einige Konzepte auf der Con. Zunächst einmal waren die Orks auch Spieler, nur mit eigenem Lager und anderen Zielen. Sie konnten also frei agieren und sorgten für die nötigen "aggressiven Verhandlungen". Außerdem fanden die Spieler im Laufe des Spiels sehr mächtige Artefakte, welche das Konfliktspiel unter den Spielern beflügelten. Helfe ich nun meinen Kameraden oder behalte ich das Artefakt und werde zum Herrscher aller Sphären?

 

Dieses provozierte Konfliktspiel sowie die in die Reihen der Spieler eingestreuten NSCs sorgten für eine zumeist spannungsreiche und dichte Atmosphäre. Negativ zu bemerken sind eigentlich nur wenige Aspekte. Der Spannungsbogen am ersten Abend wurde stark überzogen (zu viele Angriffe unbesiegbarer Gegner), teilweise haben die SLs auch zu viel mit den Spieler "interagiert", ihnen also zugegrinst etc. Mal ist das echt ganz witzig, um die Stimmung zu lockern, aber mir war das deutlich zu oft. Außerdem wurden von Seiten der Orks deutlich zu unkontrollierte Aktionen durchgeführt, also das abschneiden von Köpfen etc. Sie meinten zwar, das seien keine wissentlichen Todesstöße gewesen, aber als konsequenter Spieler muss man seinen Charakter dann eigentlich sterben lassen.

 

Insgesamt bleibt die Con jedenfalls in guter Erinnerung, von meiner Warte aus könnte der Eintrittspreis zugunsten besserer Requisiten auch erhöht werden, ich werde zur nächsten Con sicherlich nicht nur wegen des günstigen Preises wieder erscheinen.



Kampf:

Note: 10/10

 

Plots:

Note: 5/10

 

Rätsel/Spannung:

Note: 9/10

 

SCs/NSCs:

Note: 9/10

 

SL und Orga:

Note: 9/10

 

Regelwerk:

Note: -

 

Ambiente:

Note: 8/10

 

Verpflegung:

Note: -

 

Abort/Waschzuber:

Note:  7/10 (aber keine Dusche)

 

Gesamteindruck:

Note: 9/10

 

Gesamtnote: 66/80 Punkten

 


Bärentaler Bär für beste Spannung


Neuigkeiten

Treffen

Bald kommen Bilder vom diesjährigen Bärentaler Treffen, war mega cool! :D Conberichte werden auch demnächst aktualisiert!

LG Tom, 27.07.2015

Aktualisiert

Es wäre doch witzig (und cool), wenn die Conberichte und Zitate jetzt auf dem neusten Stand wären, oder? :D

LG Tom, 25.05.2015

Überarbeitung

Die Conberichte seit der DdL 1 wurden von einigen Fehlern befreit und um ein paar kleine Anmerkungen erweitert.

LG Ramos, 09.04.2015

Burgtunier

Mit dem Spektakulus

Burgtunier Update

kommen einige neue

Bilder, neue Charakter-

fotos sowie eine ganz

neue Rubrik auf euch

zu, seid gespannt!

LG Tom, 25.08.2014

Aktualisiert

Die Website ist nun auf dem wirklich allerneustem Stand! ZITATE und CON- BERICHTE anktualisiert!

LG Tom, 23.08.2014

Neuer Trailer

Jow, hier der neue offizielle Spektakulus Trailer, von Tom erstellt. 

 

https://www.youtube.com

/watch?v=cUPcU9sfr7Y

Neue Fotos

In der Rubrik "Galerie" findet ihr nun neue Bilder, hauptsächlich welche von der Schlacht um Saya VII.